Das Übersetzungszentrum wird von einem Verwaltungsrat geleitet. Seine täglichen Aufgaben werden von seinen Mitarbeitern mit Sitz in Luxemburg durchgeführt und vom Direktor des Zentrums überwacht.