Die Angaben auf dieser Website unterliegen einem Haftungsausschluss, dem Urheberrecht und dem Schutz personenbezogener Daten.

Haftungsausschluss

Das Übersetzungszentrum für die Einrichtungen der Europäischen Union betreibt diese Website, um der Öffentlichkeit kostenlosen Zugang zu Informationen über sich und seine Tätigkeiten zu bieten.  Unser Ziel ist es, diese Informationen auf dem neuesten Stand zu halten und in präziser Form zu präsentieren. Wir bemühen uns, Fehler, die uns zur Kenntnis gebracht werden, zu berichtigen.

Das Übersetzungszentrum übernimmt jedoch keinerlei Verantwortung oder Haftung für die auf dieser Website veröffentlichten Informationen.

Hierzu gehören:

  • Informationen ausschließlich allgemeiner Art, die sich nicht auf die spezifischen Umstände einer bestimmten Einzelperson oder Einrichtung beziehen;
  • nicht unbedingt umfassendes, vollständiges, präzises oder aktuelles Material;
  • Informationen, die manchmal Links zu externen Websites enthalten, auf die die Dienststellen des Übersetzungszentrums keinen Einfluss haben und für die das Übersetzungszentrum keinerlei Verantwortung übernimmt;
  • nicht fachlicher oder rechtlicher Rat (falls Sie besondere Beratung benötigen, sollten Sie stets entsprechend qualifizierte Fachleute konsultieren).

Bitte beachten Sie, dass keine Garantie dafür übernommen werden kann, dass ein online verfügbares Dokument genau den offiziell angenommenen Text wiedergibt. Maßgebend sind ausschließlich die im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlichten Rechtsvorschriften der Europäischen Union.

Das Übersetzungszentrum ist stets bemüht, Störungen aufgrund technischer Fehler zu minimieren. Einige Daten oder Informationen auf unserer Website können jedoch in Dateien oder Formaten erstellt bzw. eingebettet sein, die nicht völlig fehlerfrei sind; daher können wir nicht garantieren, dass unser Dienst nicht aufgrund derartiger Probleme unterbrochen oder anderweitig beeinträchtigt wird. Das Übersetzungszentrum übernimmt für Probleme, die durch die Nutzung dieser Website oder verlinkter externer Websites entstehen, keinerlei Haftung.

Mit dem vorliegenden Haftungsausschluss wird nicht bezweckt, die Haftung des Übersetzungszentrums entgegen den einschlägigen nationalen Rechtsvorschriften einzuschränken oder sie in Fällen auszuschließen, in denen ein Ausschluss nach diesen Rechtsvorschriften nicht möglich ist.

Datenschutzerklärung

Das Übersetzungszentrum hat sich zur Achtung der Privatsphäre seiner Nutzer verpflichtet.

Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Übersetzungszentrum basiert auf der Verordnung (EG) Nr. 45/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2000 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Organe und Einrichtungen der Gemeinschaft und zum freien Datenverkehr.

Die Datenschutzpolitik des Zentrums bei der Erhebung personenbezogener Daten ist so konzipiert, dass bei jeder einzelnen Datenerhebung eine entsprechende Erläuterung mitgeliefert wird.

Die allgemeinen Grundsätze, die für die Websites der Organe und Einrichtungen der Europäischen Union innerhalb der Domain europa.eu gelten, finden auch auf das Übersetzungszentrum Anwendung.

Obwohl Sie die meisten Websites des Übersetzungszentrums einsehen können, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen, sind in einigen Fällen persönliche Informationen erforderlich, damit die von Ihnen gewünschten Online-Dienste erbracht werden können.

Bei Websites, für die solche Daten benötigt werden, werden die Grundsätze der o. g. Verordnung angewandt; in den Datenschutzerklärungen der entsprechenden Websites finden Sie Angaben darüber, wie die Sie betreffenden Daten verwendet werden.

Diesbezüglich gilt Folgendes:

Für jeden einzelnen Online-Dienst bestimmt der für die Verarbeitung der Daten Verantwortliche die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten und stellt sicher, dass der betreffende Online-Dienst mit der Datenschutzerklärung im Einklang steht.

In jeder Einrichtung stellt ein Datenschutzbeauftragter sicher, dass die Bestimmungen der Verordnung angewandt werden, und berät die für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen (siehe Artikel 24 der Verordnung).

Der Europäische Datenschutzbeauftragte handelt für alle Einrichtungen als unabhängige Kontrollbehörde (siehe Artikel 41 bis 45 der Verordnung).

Die Websites der verschiedenen Organe und Einrichtungen der Europäischen Union enthalten sowohl im Intranet als auch im Internet Links zu Websites Dritter. Da wir auf diese keinen Einfluss haben, sollten Sie sich über die Datenschutzpolitik dieser Dritten selbst informieren.

Was ist ein Online-Dienst?

Ein Online-Dienst auf der Website des Übersetzungszentrums ist ein Dienst oder eine Ressource zur Verbesserung der Kommunikation gegenüber bzw. zwischen Bürgern und Unternehmen einerseits und dem Übersetzungszentrum andererseits.

Auf der Website des Übersetzungszentrums werden folgende drei Arten von Online-Diensten angeboten:

  • Informationsdienste, die Bürgern und Unternehmen einen einfachen und nutzerfreundlichen Zugang zu wichtigen Informationen verschaffen, wodurch die Effizienz und Transparenz sowie das Verständnis für die Tätigkeiten des Übersetzungszentrums verbessert werden.
  • Interaktive Kommunikationsdienste, die einen besseren Kontakt mit Bürgern und Unternehmen ermöglichen. Diese Dienste fördern interne Beratungen zu Grundsatzfragen sowie Feedback-Mechanismen und tragen dadurch zur Gestaltung von Strategien, Tätigkeiten und Dienstleistungen des Übersetzungszentrums bei.
  • Transaktionsdienste, die den Zugang zu den wichtigsten internen Transaktionen sowie Transaktionen mit dem Zentrum ermöglichen, z. B. Auftragsvergabe, Personaleinstellung usw.

Was geschieht mit den E-Mails, die Sie uns zusenden?

Die „Kontakt“-Schaltfläche öffnet Ihr E-Mail-Programm, damit Sie Ihre Anmerkungen an eine bestimmte Mailbox senden können.

Wenn Sie uns eine solche Nachricht senden, werden Ihre persönlichen Daten nur in dem Umfang erhoben, wie es zur Beantwortung Ihrer Mail erforderlich ist; um die Beantwortung zu vereinfachen, werden die Daten gespeichert.  Kann das für die Mailbox zuständige Team Ihre Frage nicht beantworten, leitet es diese an eine andere Dienststelle weiter; in diesem Fall erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung, an welche Dienststelle die Frage weitergeleitet wurde. E-Mails, die Fragen und Antworten enthalten, können eventuell archiviert werden, um den Ablauf verfolgen zu können und die Beantwortung immer wiederkehrender Fragen zu erleichtern.

Falls Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer E-Mail und der zugehörigen persönlichen Daten haben, können Sie diese in Ihre Nachricht aufnehmen. ​